10 / 10 / 2014

Solar Energy UK: skytron® energy präsentiert Berichtstool für britisches Contracts-for-Difference-Fördersystem

Verbesserte Marktintegration von PV-Kraftwerken mit PVGuard® FlexReportXL

Auf der diesjährigen „Solar Energy UK“ Messe in Birmingham stellt skytron® energy sein erweitertes Berichtstool vor, mit dem Anlagenbetreiber flexible Datenprotokolle ihres Portfolios erstellen können. Der Einsatz des Monitoring-, Regelungs- und Fernüberwachungssystems des Berliner Unternehmens gewährleistet den störungsfreien Betrieb von Solaranlagen und erhöht die Erträge. skytron energy's bewährter Berichtsgenerator wurde nun an die Anforderungen des neuen britischen Contracts-for-Difference-Fördersystems (CfD) angepasst.

 

„Wir entwickeln unsere Lösungen für Großkraftwerke ständig weiter. Damit trägt skytron energy aktiv zur verbesserten Markt- und Systemintegration der Solarenergie bei“, erklärt Stefan Degener, Geschäftsführer von skytron energy. „Wir freuen uns, unseren Kunden auf der diesjährigen Solar Energy UK in Birmingham unser Berichtstool PVGuard® FlexReportXL vorzustellen. Es wurde speziell erweitert, damit Anlagenbetreiber in Großbritannien auch unter den neuen Förderbedingungen ihren Strom erfolgreich am Markt verkaufen können.“ Zum 1. Mai 2015 wird in Großbritannien das bisherige Zertifikatesystem für PV-Anlagen mit einer Leistung von über 5 MWp durch das neue CfD-System abgelöst.

 

Der PVGuard FlexReportXL erstellt Berichte und Analysen der täglichen Anlagenleistung, -verfügbarkeit sowie der Erträge und Erlöse. Das Tool ermöglicht PV-Anlagenbetreibern ihre Einnahmen zu maximieren, indem historische, aktuelle und prognostizierte Daten gesammelt und ausgewertet werden. Dabei werden die Leistungskennzahlen der Anlage sowie die anwendbaren CfD- und PPA-Systeme miteinkalkuliert. Der PVGuard FlexReportXL ermöglicht zudem die Verknüpfung hochwertiger Anlagenüberwachung mit industriellem Asset Management.

 

In Großbritannien arbeitet skytron energy unter anderem mit Conergy UK Ltd zusammen. „Conergy ist in Großbritannien und weltweit für die Betriebsführung und Wartung zahlreicher Solaranlagen zuständig. Für die stetig wachsende Anzahl großer PV-Kraftwerke in unserem Portfolio wollen wir unseren Kunden auch ein umfassendes und hochqualitatives Reporting bieten. Ausschlaggebend für die Zusammenarbeit mit skytron energy war für uns ihre exzellente Monitoring-, Regelungs- und Fernüberwachungstechnologie und insbesondere ihre hochpräzise Strangstrommessung“, sagt Robert Goss, Geschäftsführer von Conergy UK Ltd. „Viele Solarparks werden über 20 Jahre im Betrieb sein und brauchen Überwachungstechnologien, die verlässlich und von höchster Qualität sind.”

 

Der Vorteil der Monitoringlösungen von skytron energy ist ihr modularer Aufbau, bestehend aus intelligenten Generatoranschlusskästen, Datenlogger, Wetter- und Einstrahlungssensorik sowie einem speziellen Server vor Ort auf der Anlage. Alle Leistungsindikatoren der Anlage werden ebenso wie Umwelt- und Wetterbedingungen in Echtzeit und rund um die Uhr erfasst. Die gesammelten Informationen werden minutengenau in Datenloggern gespeichert und während der gesamten Betriebsdauer der Anlage bereitgehalten. Damit kann die tägliche einwandfreie Wartung und dauerhafte Qualität der PV-Anlage gewährleistet sowie Ausfälle vermieden werden. Die gespeicherten Daten dienen außerdem zur Auswertung vergangener Betriebsbedingungen sowie zur Erstellung von Stromerzeugungsprognosen und aussagekräftigen Leistungsanalysen.

 

Für weitere Informationen zu skytron’s Monitoring-, Regel- und Überwachungssystemen, kontaktieren Sie bitte sales_at_skytron-energy.com oder besuchen Sie skytron energy auf der Solar Energy UK, Stand Nr. I22, 14.-16. Oktober 2014 in Birmingham.

 

Über skytron energy

skytron energy entwickelt seit 1977 integrierte Monitoring-, Regelungs- und Fernüberwachungssysteme für erneuerbare Energieerzeugungsanlagen. Als einer der führenden Anbieter in der Branche, der auf kommerzielle Stromerzeugungsanlagen und Großkraftwerke spezialisiert ist, hat das Unternehmen weltweit Monitoringlösungen in mehr als 600 Anlagen mit einer Gesamtkapazität von 5 GWp installiert. Zu den Kernkompetenzen des Unternehmens gehören Funktionen wie  Echtzeit-Zustandsüberwachung, Kraftwerksregelung, Anlagenfernüberwachung, Fernsteuerbarkeit für Direktvermarktung, Retrofit und System-Migration von Bestandsanlagen, Operation & Maintenance Service sowie Asset Management. skytron energy hat seinen Hauptsitz in Berlin, Deutschland. Als Technologieführer hat skytron energy zahlreiche renommierte Auszeichnungen erhalten, wie etwa den hochbegehrten Solar Industry Award für das Datenloggersystem "skylog" oder den Intersolar Award für die Leitwartenplattform “PVGuard” und für die Strangstrom-Überwachung “StringGuard”.

Nächster Artikel

09 / 22 / 2014

Internationaler "Solar Industry Award" 2014 für Datenlogger von skytron® energy

Das Berliner Unternehmen erhält System Integration Award für sein PV-Datenerfassungssystem skylog®

Zurück zur Übersicht

Unser Portfolio erfüllt
Ihre Bedürfnisse

Zeichenfläche 11

Jetzt weiterbilden:

Unsere Workshopdaten

Datum
Name
Sprache
Verfügbarkeit
22. November 2018 /
Donnerstag
Hardware System
englisch
vergangen
23. November 2018 /
Freitag
SCADA Software
englisch
vergangen
29. November 2018 /
Donnerstag
Hardware System
deutsch
vergangen
30. November 2018 /
Freitag
SCADA Software
deutsch
vergangen

Treffen Sie uns

Als Pioniere in der Solarbranche haben wir uns schon immer für Innovationen eingesetzt. Letztlich mit einem Ziel – Ihre Erneuerbare-Energien-Anlage erfolgreich zu machen, rentabel und nachhaltig zugleich. Besuchen Sie uns auf Messen bzw. Konferenzen oder noch besser, kommen Sie gleich vorbei! Wir freuen uns Sie persönlich kennen zu lernen. 

Newsletter

Melden Sie sich für unseren skytron® energy Newsletter an.

nach oben